ÜBER UNS

Der Monkey Offroad Club wurde als Spass und Freude am Offroad fahren am 9.12.2015 gegründet. Der Monkey Offroad Club versteht sich als Markenneutraler Offroad club mit dem Ziel die Kameradschaft, das gemeinsame Offroadfahren sowie die Nachhaltigkeit in Sachen Umwelt zu fördern. Wir unterstützen alle Arten des Offroad fahrens, sei es als Quadfahrer, mit Geländetauglichen Fahrzeugen oder auch als Offroad Truck. Bei uns finden alle seinen Platz. Ob Offroadreisende, Sport - Trialspezialisten, freie Offraodfahrer oder Interessierte. In unserer Jahresplanung finden alle Arten des Offroadfahrens einen Termin. sei es zum einfachen Zusammensitzen und pläuscheln, Workshops und kleineren Reparaturen bis hin zu grossen Events.

Der MOC besteht aus rund 10 Aktiv- und Passivmitgliedern. Aktivmitglied kann werden, wer im Besitze eines gültigen Fahrausweises ist und ein allradgetriebenes Fahrzeug besitzt oder die Möglichkeit hat, mit einem allradgetriebenen Fahrzeug an den Clubanlässen teilnehmen zu können. Passivmitglied kann jeder werden, der sich für Allradfahrzeuge oder um das Gedeihen des MOC interessiert.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren